Wann kommt der Frühling?

22.03.2018 – 20:27 MEZ

Frost und Schnee; diese beiden Stichworte begleiten uns seit einigen Monaten. Doch eigentlich hätten viele gerne schon seit über drei Wochen Frühling. Aber da es an Ostern auch kalt zu sein scheint; wann kommt denn nun der Frühling?

Der endgültige Frühling…ist immer noch nicht da; dabei ist es schon Ende März. In den nächsten Wochen erwarten uns einige Lichtblicke; also einzelne Tage, an denen es mal etwas milder ist und die Sonne scheint. Im Schnitt werden wir es aber mit nasskaltem Wetter zu tun haben, wobei es besonders in höheren Lagen ab und zu eine Schneedecke geben kann.

Und was ist nun mit Frühling?

Der endgültige Frühling scheint in diesem Jahr fast gar nicht vorhanden zu sein; denn auch der April sieht nach jetzigem Stand eher nasskalt aus! Bergauf geht es wohl nur ganz laaangsam. Mitte April scheinen mildere Luftmassen Chancen zu bekommen, was aber für Frühlings-Fans auch keine befriedigende Nachricht ist. Große Chancen Ende April? ..danach sieht es derzeit ebenfalls nicht aus. Zwar ist es dann im Vergleich zu jetzt schon milder; aber es ist ja auch Ende April. 20 °C? Nach aktuellem Stand nicht drin.

Sollte der April wirklich so nasskalt werden, kommt da ja schon der Mai; ein Monat mit Höchstwerten von häufig über 20 und teils über 25 °C. Gibt es dann eine rasanten Anstieg der Temperaturen? Dies könnte starken Dauerregen zur Folge haben.

Die Lage bleibt spannend…oder auch nicht, denn es passiert ja nichts.

Schreibe einen Kommentar